Unsere Angebotsübersicht

Schwangerschaftshilfe

  • Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden
  • Schwangerenvorsorge-Fürsorge/-Beratung auch mit Ihrem(r) Frauenarzt/- ärztin*
  • Begleitung von Risikoschwangerschaften, Naturheilverfahren


Beratung

  • Betreuung in der häuslichen / ambulanten / Wochenbettbegleitung (Nadia, Erika)

       Stillberatung  

  • Unterstützung bei Sterilitätsbehandlung/Kinderwunsch


Unser Angebot im Überblick

  • ganzheitliche Geburtsvorbereitungskurse, sowohl kompaktes Wochenende mit Partner*in   als auch fortlaufend
  • Schwangerschaftsuntersuchungen/

       Vorsorgeuntersuchungen = Fürsorge

  • Akupunktur (immer Einzelsitzungen)
  •  Aromatherapie
  • Homöopathie
  • Arbeit mit Schüßlersalzen
  • Cranio-sacrales Arbeiten
  • Beckenboden-Arbeit — Harninkontinenztraining
  • Rückbildungsgymnastik/z.Zt.keine
  • Beckenboden-Harninkontinenztraining
  •  Entspannung/Fitness
  • Harmonische Babymassage n. Bruno Walter
  • psychologische Beratung: Trauer- und Traumabegleitung
  • Kinaestethische Arbeit
  • Yoga bei Nadia (PreNatal-PostNatal-Hatha-Yin/Fazienyoga)
  • Einzelchoaching für Yoga und Rückbildung
  • Meditation
  • Kinderwunsch
  • Wochenbettbegleitung
  • Begleiten von Risikoschwangerschaften
  • Beratung bei Beckenendlage
  • ganzheitliche, vorbereitende Beratung bei geplantem Kaiserschnitt 


---> Entbindungen in der Klinik oder zu Hause begleiten wir nicht mehr.......

Cranio-Sacral-Therapie (CST) bei Nadia

Zum craniosacralen System gehören die Schädelknochen (Cranium), Wirbelsäule, Kreuzbein (Sacrum), Hirnhäute, Gehirn und Rückenmarksflüssigkeit. Eine Flüssigkeit, auch Liquor genannt, umspült, nährt und schützt unser Gehirn und Rückenmark.


Durch die fortlaufende Erneuerung des Liquors entsteht ein feiner, rhythmischer Impuls. Dieser kann sanft erspürt werden und ermöglicht ein Arbeiten an der gesamten Körperstruktur.

Mit feinen, kaum wahrnehmbaren Handbewegungen wird das Skelett vom Kopf bis zum Rückenende behandelt. Diese Technik ist sehr sanft, unaufdringlich und individuell.

In der Schwangerschaft ist die CST eine besonders sanfte Möglichkeit:

  • zur Linderung von Beschwerden in Rücken und Becken
  • zur Erhöhung der Beckenbeweglichkeit mit positiver Auswirkung auf den weiteren Verlauf der Schwangerschaft und der Geburt
  • zum Abbau von psychischen Spannungen wie Schlafstörungen, Stress, Angst vor der Geburt


Nach einer schwierigen Entbindung ist Cranio-Sacral-Therapie sowohl für die Mutter, als auch für das Neugeborene eine Möglichkeit, die Geburt zu verarbeiten. Bei Säuglingen wird die Behandlung außerdem zur Linderung von Blähungen, Schlafstörungen oder Unruhe angewandt.


Information & Anmeldung für Cranio bei:

Nadia Lang Hebamme und Yogalehrerin

Festnetz: 0711-2634502

langnadia@hotmail.com





Kosten

Sind Sie gesetzlich versichert, entstehen Ihnen in der Regel für die Wochenbettbetreuung keine Kosten — vieles wird von der Krankenkasse übernommen.
 
Aber auch hier gibt es Ausnahmen, wie z. B. 

  • geburtsvorbereitende Akupunktur (Einzelsitzungen 4x 30 min pro Sitzung 25 €)
  •  Yoga Kurse 

    PreNatal  ( je 60 Minuten)

 > Drop in 15 € 

> 5 er Karte 75€ ( 6 Wo gültig, 1.Stunde gratis)

> 10 er Karte 150€ (12 Wo gültig,1.Stunde gratis)

   
PostNatal ( 8x60 Minuten)
> 130€
   
     Yin Yoga ( 8x60 Minuten)
>>> Anmeldung über  wirk`raum Heike Schaible
> 130€

  • Cranio Sacrales Arbeiten ( je Sitzung 75€)
  •  Premium-Babymassage ( siehe "Wohlfühlzeit")
  •  Partner*ingebühr für den gesamten Wochenend-Geburtsvorbereitungskurs

       11 Stunden > 125€ 

      (werden manchmal aber auch erstattet) —               Fragen Sie bei Ihrer Gesundheitskasse nach.

  • Partner*ingebühr ( 2x2 Stunden  im fortlaufenden Kurs von Erika) > 50€

 
 Einzelfälle, die die Teilnahme an einem Kurs in der Gruppe unmöglich machen erfordern ein ärztliches Attest.
Sollten Sie aufgrund einer Hochrisikoschwangerschaft nicht an einem Gruppenkurs teilnehmen dürfen, besteht die Möglichkeit auf Rezept Einzelgeburtsvorbereitung bei Ihnen zu Hause zu bekommen.
 
Als Privatpatientin oder wenn Sie eine Zusatzversicherung abgeschlossen haben, sollten Sie mal einen Blick in Ihre Versicherungspolice werfen, oder mit Ihrem Berater telefonieren, inwieweit Ihre Versicherung ambulante bzw. stationäre Hebammenleistungen, Wegegeld etc. übernimmt.
 
Grundsätzlich gilt: Sie haben im Wochenbett Anspruch auf Hebammenhilfe bis zum zehnten Tag nach der Geburt — bei begründeter Notwendigkeit auch (eingeschränkt) darüber hinaus bis zum sechsten Lebensmonats Ihres Babys. In der Zeit danach bis zum zwölften Lebensmonat sind nur noch vereinzelt Beratungen/Hausbesuche möglich mit Rezept oder Überweisung eines Arztes/ Ärztin !



Schamanisches / Wohlfühlzeit


Wohlfühlen in der Schwangerschaft 

2 oder 4 Termine nur für Dich .... 


Zeit für Fragen - Raum für Deine Bedürfnisse -

von Massage , Cranio-Sacrales Arbeiten, Akupunktur, Räuchern ,Klängen und Musik .... 

anschauen Deiner „ Bedürfnisse“ und je nachdem, einsetzten was Du brauchst . 

Bist Du richtig da wo Du jetzt bist- wie Du bist , dass es ist wie es ist ?!


Du kannst lernen den Fokus auf das zu lenken was DU willst , statt Energie an das zu verschwenden was DU nicht ändern kannst .

Transformiere Deine Angst in eine wundervolle Power für Dein Leben - SEI IN DIESEM MOMENT !

Und sag JA zu Dir- und 

NEIN , zu dem , was Du nicht möchtest , du darfst Nein sagen Grenzen setzen , denn NEIN ist ein vollständiger Satz . Du bist vollkommen und einzigartig !!!


Raum halten für Dich ..... 


Sa Ta Na Ma – Geburt, Leben, Tod und Wiedergeburt


Sat-Chit-Ananda – Sein, Bewusstsein, Glückseligkeit


Energieausgleich: 120€/ 220€ á 45 min 



Namasté 

A’MA   NADIA 



Die Übersetzung dieser Geste lautet: 

„Das Göttliche in mir verneigt sich vor dem Göttlichen in dir.“



Wohlfühlzeit für´s Baby

Premium Babymassage

Was bedeutet das.... ?

Ich komme zu Dir nach Hause,  dass Du mit Deinem Kind in Deinem gewohnten Umfeld bleiben kannst. Du massierst in Deinem schützenden Raum !

4 Einheiten à 60min
Energieausgleich 250€

Harmonische Babymassage nach Bruno Walter

Körperkontakt und Berührung, liebevolle, bewusste Berührung sind die
wichtigsten Grundbausteine und Voraussetzungen für ein rundum
gesundes Aufwachsen auf dem Weg hin zu einem glücklichen,
ausgeglichenen Menschen. Die Botschaft der Hände und des Herzens
versteht jedes Baby instinktiv.

Die Bedeutung der Berührung in der frühkindlichen Entwicklung
Die Erfahrung der Berührung in der Säuglingszeit bildet mit eine
wesentliche Grundlage für Vertrauen und Selbstbewusstsein ,für die
Fähigkeit, sich in sich selbst und in der Welt aufgehoben zu fühlen.
Die Basis dazu liegt in der Zeit der (pränatalen)frühkindlichen Entwicklung.

Die harmonische Babymassage wird als bewusste, respektvolle Behandlung verstanden,
ist das entscheidende Mehr, mit dem die Massierende*
"Fühlung" zu ihrem Kind aufnehmen kann .
Sie ergänzt auf
wunderbare Weise die sprachliche Kommunikation und hilft den Eltern
sich ganz bewusst auf das kleine Wesen einzulassen, das sich dadurch
wiederum aufgehoben, behütet und geliebt sieht .
Besonderheiten der Harmonischen Babymassage sind:
• Harmonische Babymassage als ganzheitliches Konzept zu 
frühkindlichen Förderung 
• Reflexzonen und Energiearbeit 
• Sinnesreize durch Farben 
• Sicherer Umgang mit Naturdüften und Ätherischen Ölen 
• Musik – Hören als wichtigstes Sinnesorgan 
• Die kindliche Entwicklung unter dem Gesichtsfeld der Modernen Gehirnforschung 

Begonnen kann werden, mit ca.6-8 Wochen Lebensalter 


Wohlfühl-Rückbildung 

Infos allgemein s. Rubrik Rübi und Yoga 


Findet in dem Kursraum - wirk‘raum statt !

Nur Du alleine oder wenn Du gerne mit einer Freundin zusammen trainieren möchtest (max. zu zweit !)


So kann ich ganz individuell auf Dich und Deine Bedürfnisse in dieser besonderen Zeit eingehen. 


Beckenboden- Mitte stabilisieren und finden ist nicht nur ein Thema in der Postpartalen Phase , sondern lebenslang !


So ham – Das bin ich. Ich bin das.


Finde DEINE Mitte 🙏🏼

 

4 Einheiten  á 60 min  

Energieausgleich 240€



Alle Wohlfühlzeitmomente sind bitte direkt bei Nadia Lang per Mail oder telefonisch zu buchen !







Abschied · Trauer · Zukunft


Auch wenn Sie von Ihrem Kind vor, während oder nach der Geburt wieder Abschied nehmen mussten, oder Ihr Kind „anders als die Anderen“ ist, haben Sie Anspruch auf Hebammenhilfe.

Durch das Akzeptieren des Verlustes beginnt ein Trauerprozess, in dem auch die Begleitung der betreuenden Hebamme eine wichtige Rolle spielen kann, denn sie begleitet Sie auch in der Schwangerschaft und möglicherweise bei der Geburt und kennt Sie daher gut.

Hebammen sind fachlich und menschlich kompetent, Sie in diesem Trauerprozess zu unterstützen, denn dieser Wendepunkt im Leben eines Paares / einer Familie / einer Frau hat auch Auswirkungen auf den weiteren Lebensverlauf, auf das Frau-Sein im Allgemeinen und auf eventuelle folgende Schwangerschaften.

Ebenso wie in Schwangerschaft und Geburt sind auch hier ein individuelles Begegnen mit diesem Thema und viel Zeit äußerst wichtig, denn in der Trauer liegen heilsame Kräfte…